image_pdfimage_print

Viele Vegetarier nehmen Produkte aus Soja zu sich, um einem drohenden Kalziummangel entgegenzuwirken. Mittlerweile gibt es Sojamilch in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Sojapudding, Tofuschnitzel, – würstchen, -aufschnitt und viele weitere Lebensmittel, die sich aus der Sojabohne zusammensetzen.

Soja Milch Kuh

Stiftung Warentest testet Sojamilch

Um zu überprüfen, ob Sojamilch wirklich so gesund ist, wie sie immer angepriesen wird, hat Stiftung Warentest im August 2007 16 verschiedene Sojadrinks unter die Lupe genommen. „Konsument“, ein österreichisches Verbrauchermagazin, folgte im November 2008 und testete zwölf solcher Produkte.

Beide Test-Organisationen waren sich einig, dass die gemeinsam getesteten Produkte von Alpro Soya, Natumi, Alnatura, Schneekoppe und Lima die Note „Gut“ verdienen. Bei der Sojamilch von Provamel war man sich uneins: Stiftung Warentest vergab ein „Gut“, Konsument nur ein „Durchschnittlich“. Die schlechtere Note von Konsument lag allerdings nicht an den enthaltenen Nährstoffen; der Geschmack sagte den Testern nicht zu.

Günstiger Testsieger

Im deutschen Test der Sieger war die Sojamilch „bio Soja Drink naturell“ von Aldi Süd mit einer Endnote von 1,8. Sie überzeugte in allen Rubriken: Sensorische Fehlerfreiheit, ernährungsphysiologische Qualität, Schadstoffe, mikrobiologische Qualität, Verpackung, Deklaration und nicht zuletzt durch den günstigen Preis. Ebenfalls auf dem ersten Platz gelangte Alpro Soja Calcium, aufgrund des höheren Preises wird es allerdings hinter Aldi Süd gelistet.

Alpro Soja Calcium wurde mit 76 Prozent der Testsieger des österreichischen Verbrauchermagazins.

Zufriedene Tester beim Fazit

Generell zeigte sich Stiftung Warentest mit dem im Handel erhältlichen Produkten sehr zufrieden. Sojadrinks enthalten viel Eiweiß, wenig Fett und lassen sich (fast) genauso wie Milch verwenden. Bei keinem der Produkte ließen sich Schadstoffe oder Keime über dem zulässigen Grenzwert für Soja feststellen. Gen-Soja fanden die Tester in keiner Sojamilch, was mittlerweile keine Selbstverständlichkeit mehr ist.

Allerdings betont Stiftung Warentest, dass Sojamilch Kuhmilch nur dann richtig ersetzen kann, wenn Kalzium hinzugefügt wurde. Der Kalziumgehalt unbehandelter Sojamilch sei weitaus niedriger als bei Milch aus dem Euter.

Es gibt auch „Sojafleisch“ – Sojafleisch, Sojasteaks, Sojamedaillons. Viel Eiweis, wenig Fett, kaum Eigengeschmack und eine sehr faserige Struktur… 😉

ebook yoga kostenlos downloaden

Lust auf mehr Yoga? 108 Seiten Asana, Pranayama, Mudra u.v.m.
eBook “Yogabasics” mit 108 Seiten kostenlos herunterladen

So lernst du die 20 besten Yoga Übungen

E-BOOK KOSTENLOS

 Bitte Vorname & Email Adresse eintragen