Kostenloses Ebook“ Yoga für Anfänger“

Was müssen Anfänger beim Yoga beachten?

Yoga für Anfänger – diesem Thema möchte ich besonders viel Aufmerksamkeit schenken. Sämtliche Hinweise habe ich daher ausführlich in meinem E-Book „Yoga für Anfänger“ zusammengetragen. Auf über 80 Seiten ist es der ideale Wegweiser für Yoga Anfänger. Damit kannst du Dich über Yoga informieren, lernst die besten 20 Yoga-Übungen für Anfänger kennen und kannst Yoga ohne Risiko ausprobieren.

 Jetzt downloaden!

Inhalt des Ebooks:

  • 20 Yoga Übungen für Anfänger

  • echte Schritt-für-Schritt Anleitung

  • inkl. Sonnengruß für Yoga Anfänger

  • inkl. Tipps Yoga für Anfänger

  • inkl. Übungsserien für zu Hause

  • inkl. „gesunder Rücken“ spezial

Wo finde ich spezielle Yoga Übungen für mein individuelles Anliegen?

Die vielen Fragen, die mich in E-Mails und Kursen erreichen, regen mich dazu an, regelmäßig Blogartikel zu verfassen. Dazu gibt es oben eine Suchfunktion. Meine Artikelserie zum Thema „Yoga Übungen für Anfänger: richtige Ausrichtung“ enthält Beiträge, die mit ihren detailreichen Hinweisen ein großes Interesse finden und auf Facebook 10.000-mal geteilt und über 250.000-mal gelesen wurden. Wahnsinn! Ich bin sehr dankbar für diese Resonanz und es macht mir noch immer Freude, jede E-Mail persönlich zu beantworten.

Hier sind für Dich die vier beliebtesten „Yoga für Anfänger“ Beiträge:

Gibt es zehn Goldene Regeln beim Üben für Yoga Anfänger?

Yoga für Anfänger - Goa Yoga reise

Ja! Hier sind sie für Dich:

  • Übe immer mit Freude

  • Vermeide unbedingt Perfektion

  • Erzwinge nichts

  • Achte auf Deine Grenzen

  • Gehe liebevoll mit Dir um

  • Lass dir Zeit

  • Bleibe wertfrei Dir selbst gegenüber

  • Schalte auf Empfangen

  • Übe bewusst und mit Verstand

  • Reflektiere Dein Üben auf der Matte

Mein Motto für die Yogastunden ist: „Einfach machen!“. Yoga-Übungen für Anfänger sollten nicht kompliziert sein, sondern immer einfach. Einfache Yoga-Übungen können gleichzeitig anspruchsvoll sein, weil sie den Körper kräftigen, ihm Stabilität geben oder Balance erfordern.

Der Mix aus Anspannung und Entspannung führt zu mehr Klarheit und fördert die Entspannung. Wenn Yoga-Anfänger die Prinzipien der Ausrichtung in den Yoga-Übungen verstanden haben und auf den eigenen Körper hören, gibt es beim Üben kein Risiko.

DVDs „Yoga für Anfänger“: So, wie ich Yoga am liebsten gelernt hätte

Yoga für Anfänger

Oft werde ich gefragt, wie es zu den DVDs „Yogabasics“ kam.

Die Antwort ist leicht: Mit meinem Grundkurs „10 Stunden Yoga für Anfänger“ habe ich Yoga-Übungen ausgewählt und so zusammengestellt, wie ich es mir damals als Yoga-Anfänger gewünscht hätte.

Alle Übungseinheiten zeichnen sich durch einen logischen und systematischen Aufbau aus. Der Schwerpunkt liegt in der exakten Ausrichtung der Yoga-Übungen, die Übungen sind leicht nachzumachen. Mein Herzenswunsch ist es, die Freude am Yoga zu teilen und unnötige Fehler in den Yoga-Übungen zu vermeiden. Ich möchte Dir als Yoga-Anfänger einen guten Einstieg ermöglichen oder Deine bestehende Übungspraxis vertiefen und Dir neue Impulse geben. Alle „Yoga für Anfänger DVDs“ findest Du auf Amazon hier.

Toskana, Goa und Bali: Sind unsere Yogareisen für Yoga Anfänger geeignet?

Goa Yogareise - Yoga für Anfäänger

Bali Yogareise

Toskana Yogareise - Yoga für Anfänger

Ja, aus gutem Grund sind unsere Yogareisen für Yoga Anfänger bestens geeignet:

Als ich selbst vor 20 Jahren mit Yoga begonnen habe, gab es wenige gute Yogalehrer, mit denen ich üben durfte. Meine Reisefreudigkeit und mein Wunsch, tiefer in die Yogapraxis einzudringen, ergänzten sich auf Yogareisen zu einer perfekten Kombination aus Urlaub und Yogaunterricht. Inzwischen organisiere ich selbst Yogareisen in die Toskana/Italien, nach Goa/Indien und Bali/Indonesien. Wenn Du den Film „Eat, pray, love“ mit Julia Roberts gesehen hast, kannst Du nachvollziehen, warum unsere Yogareisen etwas ganz Besonderes sind.

Neben unseren „All Level“ Yogastunden bieten wir auf unseren Yogareisen spezielle „Yoga für Anfänger“-Stunden an.

 Deine Vorteile sind u.a.

  • individuelle Yogapraxis

  • kleine Yogagruppen

  • hoher Lernerfolg

  • mehr Raum für Fragen und Wünsche

  • wertvolle Auszeit für Dich

Ich habe Fragen. Wo kann ich mich als Yoga Anfänger hinwenden?

Yoga für Anfänger mit Yogabasics

Wenn Du zu Hause Deine Yogamatte ausrollst, dich bewusst bewegst, kommen die Fragen. Wie oft sollte ich als Yoga-Anfänger üben? Wie atme ich im Yoga oder was sollte ich bei Rückenschmerzen beachten? Mir ist es als Yogalehrer ein Bedürfnis, Deine Fragen zu beantworten. Wenn Du Dich sicher fühlst, fällt das Üben leicht und der entspannte Yoga-Zustand kann sich schneller einstellen.

Die häufigsten Fragen und Antworten Yoga für Anfänger findest Du hier.

Mir liegen Deine Fragen und Eindrücke am Herzen. Wenn sie hier nicht beantwortet werden können oder Du ein Thema oder Ideen hast, welche Du mir mitteilen möchtest, stehe ich über das Kontaktformular sehr gern persönlich zur Verfügung.