Goa Yoga Reise

Yoga Reise mit Herz 24.2. – 10.3.2019 mit Mandy & Silvio

Das erwartet Dich auf Deiner Goa Yoga Reise:

Tiefenentspannt und Shanti Shanti im indischen Paradies


Hinweis zum Video: Das ist pure und echte Tiefenentspannung. Hier haben wir noch weitere „Goa Videos“ für dich zusammengestellt. 

Deine Yoga Lehrer für Goa/Indien

Goa Yoga Reise    Mandy Goa Yoga Reise

„Wir zeigen dir Goa von seiner schönsten Seite. Goa wird dein Herz berühren. Wir freuen uns auf dich“

Wichtig: Bei uns wird keiner im Yoga über- bzw. unterfordert. Du kannst wählen zwischen sanften/relaxten Yogastunden für Anfänger oder „all level“ Yoga für alle,  die bereits Erfahrungen haben. Auf jeden Fall wirst Du Deine Praxis mit uns vertiefen, Grenzen erfahren und viel Neues lernen.

Noch etwas: Wir haben auch ein Ayurveda-Institut in unmittelbarer Nähe, wo Du Dich nach dem Yoga massieren lassen kannst. Goa ist ein Traum. Buche jetzt Deine persönliche Auszeit und erlebe die Magie einer Goa Yoga Reise. Indien erwartet Dich.

Das erwartet Dich Auf Deiner Goa Yoga Reise:

  • TOP Betreuung vor und während  der Reise
  • Hinweise zu Flügen, Impfung, Visa usw.
  • viel Ruhe und Entspannung
  • Traumvilla am Meer
  • getrennte Yoga Stunden „all level“ und „Anfänger“
  • 4 zusätzlich spezielle Yoga Workshops am Nachmittag

Alle Leistungen im Überblick:

  • inkl. 14 Übernachtungen in der Villa

  • inkl. 12 mal Frühstück

  • inkl. 10 Tage Yoga Retreat
  • ohne Flug

Preise:

  • Doppelzimmer  995 €/P.

  • Doppelzimmer  inkl. D/WC  1.095 €/P.

  • Einzelzimmer-Zuschlag 350 €

Buchungsanfrage Goa Yoga Reise bitte hier ausfüllen!

„Einfach SEIN“ in Goa

Goa Yoga Reise - Veränderung

Bild links: Katrin mit Tochter am Flughafen München und Bild rechts: Angekommen im entspannten Goa

Das Motto unserer Goa Yoga Reise ist „einfach SEIN“.

Hier in Goa kannst du so sein, wie du wirklich bist. Du musst keine Erwartungen oder Verpflichtungen erfüllen. Du kannst alles hinter dir lassen und das Leben in seiner puren Schönheit und Leichtigkeit genießen. Mir persönlich hilft Goa, mich neu zu fokussieren und schenkt mir neue Klarheit. Dinge die in Deutschland scheinbar wichtig sind, werden hier unbedeutend. Die Fülle an lebenslustigen und entspannten Menschen strahlt ein unglaubliche Kreativität aus. Damit bekommt dein Leben neue Impulse und ist leicht, einfach nur zu SEIN.

Du praktizierst Yoga? Du reist gern? Indien reizt dich irgendwie? Perfekt!!! Goa sagt dir allerdings derzeit nicht so viel? Kein Problem!!! Wir entführen dich in dein individuelles Indienerlebnis, in dem alle diese Aspekte verbinden kannst und eines der Paradiese dieser Welt lieben lernen wirst.

Erfahre mehr über deine Yogareise ins spirituelle Land aller Yogis dieser Welt. Die Yoga Reise Goa musst Du unbedingt erleben. Indien wird Dein Herz berühren.

Indien – ein Land voller Widersprüche & Clichés?

Welche Assoziationen kommen dir zuerst in den Sinn, wenn du „INDIEN“ hörst? Geh mal kurz in dich und lass es wirken…

…und? Waren es eventuell Klassiker wie „Curry“, „Bollywood“ oder „Elefanten“? Macht nichts, wenn du von dieser Reise wiederkehrst, werden dich völlig andere Begriffe überfluten und du wirst feststellen, dass man dieses Land einfach selbst erlebt haben muss. Kein Reisebericht aus dritter Hand kann dir dieses Land so erklären, dass du es gut nachvollziehen kannst. Indien zu erfassen bedeutet, Indien überall um sich herum zu haben. Du musst es mit allen Sinnen in dich aufsaugen und es dann durch jede Pore deiner Haut wirken lassen. Erst dann bekommst du den Hauch einer Vorstellung, wie dieses Land vibriert und pulsiert. Eine Goa Yoga Reise wird dein Herz berühren.

Kann man Indien fühlen?

Goa Yoga Reise - Typisch Indien
Goa Yoga Reise – Indien entspannt und sicher erleben.

Goa Yoga Reise - pure Magie
Goa Yoga Reise ist pure Magie

Du willst dich mal wieder so richtig spüren, mit allen Sinnen? Du hast das deutsche Wintergrau satt? Du brauchst Farbe, Wärme, Düfte und volles Gefühl? Worauf wartest du noch? Deine Indien Reise ist nur wenige Klicks weit entfernt.

Es ist noch niemand aus Indien zurückgekehrt und urteilte über seine Reise: „Ach ja, es war ganz nett.“ Dieses Land wird dich und deine Sinne voll und ganz ausfüllen. Du wirst riechen, schmecken, sehen aber vor allem fühlen- die Seelen der Menschen, die tiefe Spiritualität, dein eigenes Sein.

Goa Yoga Reise: Bedenken & Kulturschock?

Goa Yoga Reise - Natur Markt

Goa Yoga Reise

Ein „muss“ auf  unserer Indien Yoga Reise -Besuch auf dem Natur Markt in Mapusa

Du bist eine Frau und hast aufgrund der Medien Bedenken, Indien alleine zu bereisen? Du hast generell noch Skepsis, dass du nicht völlig in einem Kulturschock ertrinkst? Du hast Bilder gesehen von überquellenden Metropolen, Mega-Verkehr und Müll? Ja das kann Indien sein. Nach Indien zu reisen bedeutet, zu lesen, sich zu informieren, zu entdecken und sich einzulassen auf Sinnlichkeit und Opulenz, auf Kontroversen und Lebensfreude. Nach Indien zu reisen bedeutet aber auch, sich selbst zu entdecken und seinem eigenen Ich auf die Spur zu kommen, denn dieses Land wird dir deinen Spiegel vorhalten und du wirst fasziniert sein, wer du bist und was dieses Land alles mit dir machen kann. Yoga Reise Goa – sieh hin und entdecke!

Wirf alle zweifelnden Gedanken über Bord und springe hinein in unser gemeinsames Erlebnis Indien. Lass dich einfach mal treiben und sei ganz für dich da. 

Wie ist das möglich?

Goa Yoga Reise - Fasching am beach

Goa Yoga Reise

Goa Yoga Reise: Fasching am Strand

GOA macht es möglich. Du bist ein Indien-Newcomer? Goa wird dir helfen, dieses riesige Land von einem kleinen Paradies aus kennenzulernen. Eine Goa Yoga Reise macht es möglich, ganz sanft einzutauchen. Als ehemalige portugiesische Kolonie mit stark geprägtem christlichen Erbe wirkt es eher europäisch. Prächtige bunte Herrenhäuser und Kirchen stehen hier im Kontrast zu herrlichen Stränden und jeder Menge Hippies, die Goa bereits in den 1960ern als Garten Eden abseits der gestressten westlichen Welt für sich entdeckt haben.

In Goa verschmelzen spiritueller Osten und schnelllebiger Westen und kreieren eine wunderbare Mischung zweier Weltanschauungen, die hier ineinander übergehen und einen neuen Lifestyle geboren haben. Restaurants mit Küchen aus aller Welt sprießen genauso aus dem Boden wie Yoga- und Meditationstempel. Trotzdem ist es immer noch möglich in Kontakt zu Einheimischen zu treten, zu sehen, wie Inder denken, leben und beten. Goa ist Fusion.

Yoga & Indien

Acro Yoga Goa

Kann man diese zwei Worte überhaupt noch voneinander trennen? Wahrscheinlich nicht. Man schätzt, dass Yoga seit ca. 10.000 Jahren existiert. Frühe Aufzeichnungen lassen sich bis zu 5.000 Jahre nach Nordindien zurückverfolgen. Doch wann kam es bei uns an? Ca. im 19.Jahrhundert, als Indien Kronjuwel im britischen Empire war und erste Yogis in den Westen reisten. Wenn du dich also mit Yoga beschäftigst, folgst du einer uralten Kultur und nun ist es Zeit, dass du in das Ursprungsland reist um deiner Praxis die spirituelle und kulturelle Tiefe verleihst oder einfach, um dieses faszinierende Land einfach mal live zu erleben.

Bereit für unsere Yoga Reise Goa? Sag „Ja!“ zu Dir und zur Indien-Reise.

Goa Yoga Reise

Goa ist pure Magie! Du wirst sie spüren.

Du bist bereits ein gut geölter Yogi? Yoga Reise Goa. Du hast erst mit Yoga begonnen und möchtest es gern außerhalb von Deutschland vertiefen? Yoga ist spannend und tut dir gut? Egal auf welchem Level du dich gerade befindest – du bist die genau die richtige Person für unsere Gruppe – und Silvio ist genau der richtige Leityogi für dich. Er wird dir den Einstieg „Indien“ perfekt gestalten, wird dich in eine Welt entführen, die dir bisher fremd war – aber am Tage deiner Rückkehr nach Europa wie deine andere innere Heimat erscheinen wird. Goa Yoga Reise wird Balsam für deinen Geist und deinen Körper sein.

Was erwartet dich in Goa? Das ist unsere Unterkunft wie aus Tausendundeine Nacht…

Goa Yoga Reise Unterkunft

Bist du erst gelandet, wird dich als erstes eine wohlige Wärme umhüllen. Pack die Flip Flops und deine luftige Klamotten aus und genieße das ganzjährig tropische Klima. Wenn du erst einmal in deinem indischen Taxi sitzt, dann lass dich von deinem Fahrer mit indischem Gemüt in den Goa-Flow fahren. Schau aus dem Fenster, lass die Landschaft vorbeiziehen: Palmen, Brücken, Gewässer, Kirchen, Tempel, Kühe, Motorräder, schrullige Shops…irgendwann, in einem kleinen Dorf, wirst du in eine bunte Villa einchecken. Ein Buddha lächelt dich sanft an, Ganesha – der Elefantengott – räuchert für deine Ankunft und tierische Kunst an allen Wänden umhüllen dein neues Heim. Wir zeigen Dir Indien von seiner schönsten Seite.

Wo bist du genau?

Die Villa befindet sich in einem idyllischen Dorf, direkt hinter der Stranddüne und an einem stillen Fluss. Kein Autolärm, kein Gehupe, keine Menschenmassen, einfach nur Zeit anzukommen. Schlendere durch Mandrem, kaufe dir ein Eis im Supermarkt und setze dich einfach mal davor und beobachte das beschauliche Dasein. Setze dich in den herrlichen Garten deiner Villa, genieße die Blumenpracht, die Ruhe des Flusses oder spiele mit den freundlichen Hunden und Katzen, die hier ebenfalls ein schönes Leben genießen.

Was machen wir den lieben langen Tag – Yoga, Yoga und Yoga?

Goa Yoga Reise

Goa Yoga Reise

Heiliges Indien: Yoga am heiligen Baum 

Auf deiner Yogareise nach Goa erwartet dich natürlich jede Menge Yoga. Wenn du möchtest, kannst du bereits am frühen Morgen mit uns am Strand meditieren. Danach treffen wir uns in zum individuellen Yoga. Zwei Yogalehrer werden dir im Wechsel verschiedene Yogastile näher bringen. Wenn du jeden Morgen mit uns 90 Minuten Yoga praktizierst, wirst du in einen wunderbaren Flow eintauchen, der deinen Körper und deinen Geist nährt.

Apropos Nahrung – nach diesem fast zweistündigen Programm sitzen wir alle gemütlich zusammen und genießen ein entspanntes Frühstück mit Obstsalat, Müsli, Omelette, Tee und frisch gepressten Säften. Danach bieten wir dir entweder kleine Ausflüge ins Umland oder jeder entscheidet selbst, ob er am herrlichen Strand liegen und mal wieder das lang ignorierte Buch lesen möchte oder sich mit einen der zahlreich angebotenen Massagen noch mehr verwöhnen möchte. Unsere Goa-Yoga-Reise steht ganz im Zeichen von „sich selbst verwöhnen“. Du kannst komplett von deinem Alltag Abstand nehmen und nur für dich da sein oder mit uns Land und Leute erkunden. Du entscheidest, was dir gut tut.

Und was noch?

Goa Yoga Reise

Abends treffen wir uns oft wieder und essen vorzüglich. Die Fülle an Restaurants ist riesig. Sei es indisch, mediterran, französisch, vegan oder Fusion-Küche – in Goa kann man nicht nur seinen Körper mit Yoga und Meditation verwöhnen sondern auch mit grandiosem Essen. Rund um unser idyllisches Dörfchen gibt es jede Menge Open-Air-Clubs, Bars und Cafés, die es einem abends manchmal schwer machen zu entscheiden, wohin man ausgehen soll. In Goa gibt es ein Gesetz, dass laute Musik nach 22Uhr untersagt, um die einheimische Bevölkerung vor Lärmbelästigung zu schützen. Warum ist das auch gut für uns? Unser Abend beginnt spätestens 19Uhr. Wir essen gemütlich, genießen gute Livemusik und sind vor Mitternacht zurück (wer möchte ;). Wenn früh der Hahn kräht, sind wir voller schöner Eindrücke vom Abend und auch bereit für einen neuen liebevollen Tag.

Was nehme ich mit zurück nach Hause?

2016_06_indien_08

Jeder seine eigene tiefe Erfahrung! Du wirst womöglich neue Freunde gefunden haben, mit denen du zwei wunderbare Woche im Rahmen von Sommer, Yoga, Meditation und Genuss verbracht hast. Du hast den Koffer voller bunter Mitbringsel für deine Liebsten daheim, denen du unbedingt erzählen möchtest, was Indien mit dir angestellt hat. Du wirst auf heiße Yogastunden zurückblicken, in den dir früh um 9 der Schweiß die Gliedmaßen entlang rann und den Asanas, die dich an deine Grenzen gebracht haben.

Du wirst dich an den wunderbaren Banyan-Baum erinnern, unter dem du das erste Mal Outdoor-Yoga praktizierst hast – unter dessen gigantischen oberirdischen Wurzeln du gelegen hast und in eine Unendlichkeit geblickt hast. Wenn du deine Augen schließt, wirst du das beruhigende Meeresrauschen vernehmen, dass dich jeden Morgen in eine tiefe Meditation versetzt hat und den Hund auf deiner Decke, der dich und die Gruppe immer bewacht hat, damit du in Ruhe in dich gehen kannst.

Indien wird dich verändert haben. Die Clichés vom Reisebeginn haben sich vielleicht bestätigt, was heilige Kühe anbelangt. Du wirst jedoch dein eigenes lebendiges Bild von einem Land bekommen haben, dass Lust auf mehr macht – auf Leben, auf Eintauchen, auf Farben und Sinnesfreuden.

Fazit?

bestes Wetter auf der Goa Yoga Reise

Die Wetteraussichten für unsere Goa Yogareise sind ideal. Während es in Deutschland dunkel und nasskalt ist, erwarten dich Sonnenschein und sommerliche Temperaturen. Wir fahren zur „Goldenen Jahreszeit“. Das Licht und die Wärme sind so wohltuend für Körper, Geist und Seele

Das ist nicht nur eine Yoga-Reise, das ist DIE Yoga-Reise ins spirituelle Land aller Yogis. Schieb es nicht weiter hinaus, denn jetzt ist genau dein Zeitpunkt gekommen: G-O-A, ich kaufe ein Y = Y-O-G-A.

Schreib uns, falls du noch Fragen hast. Wenn du mit uns reist, bist du in erfahrenen und liebevollen Händen. Tu dir jetzt was GUTES! Goa Yoga Reise – wir kommen und du bist dabei!!! OM \

Übersicht Reisetagebuch Yoga Reise Goa/Indien 2016

Goa ist inzwischen für mich wie ein zweites zu Hause geworden. Es zieht magisch an und es ist ein Heimwehland. Viele können mit Goa nichts anfangen und halben falsche Vorstellungen von diesem Teil Indiens.

Deshalb habe ich von unserer letzten Yoga Reise Goa ein Tagebuch geschrieben. Hier habe ich meine Gedanken, Gefühle und Lesenswertes in Text & Bild festgehalten. Es geht um Traumstrände, Yoga, sauleckeres Essen, Gintonic, Dornröschenschlösser, magsiche Bäume, heilige Kühe, Kultur und anderen indischen Köstlichkeiten.

Feedback zu unsere Goa Yoga Reise

Lieber Silvio, fast 2 Monate nach unserer wunderschönen Yogatraumreise in Goa spüre ich noch immer nach und denke oft an Indien… Deine und auch Mandy’s Art zu unterrichten haben mich sehr inspiriert und ich danke Euch beiden dafür! Sonniges und schönes Mai-Wochenende und lieben Gruß aus München!
Goa Yoga reise Feedback UteUte aus München
Ich bin sowohl von den DVD`s als auch von der Yogatraumreise nach Goa mehr als begeistert. Obwohl ich selbst eine Yogalehrer Ausbildung mache, habe ich in den Modulen unheimlich viel gelernt. Besonders gefällt mir die Kombination aus präzisen Ansagen, schönen Übungsabfolgen und die authentische Art, mit der Silvio seinen Wissenensschatz weiter gibt. Man merkt einfach, dass Silvio mit vollem Herzem dabei ist und jeden Yogapraktizierenden da abholt, wo er gerade Unterstützung braucht.
Goa Yoga reise Feedback LisaLisa aus Stuttgart

Fragen und Antworten zur Goa Yoga Reise!

  • 7:30 – 7:50 Uhr Meditation und Pranayama zum Sonnenaufgang
  • 8:00 – 10:00 Uhr Yoga “all level” & “YogaBasics” in der Villa
  • ab 10:00 Uhr Frühstück in der Villa, anschließend Zeit für Ausflüge, Massagen, Kiten, Relaxen am Strand und Goa mit allen Sinnen genießen
  • 17:00-18:30 Uhr sanfte Yoga-Praxis in der Villa und auch am Strand (an 4 Nachmittagen auf der Reise)
  • 18:30 Uhr Sonnenuntergang am Strand und anschließend gemeinsames Abendessen mit Blick auf’s Meer
Ja, unbedingt. Auf der Yogareise nach Goa sind zwei Yogalehrer mit dabei. Deshalb können wir eigenständige Yogastunden für Anfänger und “Geübte” anbieten. Wenn Du Anfänger bist, kannst Du in Goa Yoga Schritt für Schritt kennen lernen und hast einen idealen einstieg in die Yogapraxis. Hast Du bereits Erfahrungen im Yoga, kannst Du Deine Praxis mit uns vertiefen und verfeinern.
  • Kopie vom Reisepass als Sicherheit inkl. Visum-Eintrag
  • EC und Kreditkarte mitnehmen – ATM Automat ca. 10 Autominuten entfernt
  • Taschenlampe mitbringen, halb 8 ist es dunkel!!
  • Wir haben Sommer, 28-33 Grad tagsüber, nachts ca. 25 Grad
  • Warme Sachen nicht notwendig
  • Flip-Flops, Sonnenschutz, Cap wird empfohlen
  • Moskito Netz ist NICHT nötig, gibt es im Zimmer
  • Handtücher sind vorhanden
  • Badtuch mitnehmen – gern ein altes – was ihr dort lassen könnt
  • Fön ist nicht vorhanden
  • Bei manchen Fluglinien sind 20 kg Gepäck erlaubt. Das unbedingt einhalten, sonst wird es teuer. Eher weniger mitnehmen, sodass Ihr Platz für Geschenke habt
  • eigene Yogamatte ist gut, wir haben haben aber auch welche dort
  • Block und Gurt sind vorhanden
  • Hinweis: es gibt am Strand herrlich bequeme Leinenhosen und Tücher für 4 Euro, die sind ideal für unsere Zeit. Deshalb: Viele Klamotten braucht Ihr nicht. Bitte beachten: In Indien wird vieles durch den Sand dreckig (indian white), deshalb keine TOP Sachen mitnehmen
  • die meisten Restaurants haben WLAN und auch die Vila hat es
  • Es müssen keine Adapter-Stecker mitgenommen werden
  • Essenshinweis, Restaurant- und Massageempfehlungen vor Ort

Buchungsanfrage Goa Yoga Reise bitte hier ausfüllen!

Videos: Yoga Goa Reise

Impressionen unserer Goa Yoga Reise 2014

Strandfeeling zum Sonnenuntergang. Absolute Freiheit.

Hang Klänge die verzaubern und das Herz berühren inkl. wunderschöner Goa Reise Eindrücke

Goa ist bekannt für seine Traumstrände. In diesem Video gibt es wunderschöne Eindrücke aus der Luft.